Aktuell Lokaltermin

Der GEA zum Gespräch in Orschel-Hagen

Die GEA-Redaktion kommt am Donnerstag, 9. August, von 17 bis 18 Uhr nach Orschel-Hagen

Orschel-Hagen aus der Vogelperspektive. Am kommenden Donnerstag dürften zwischen 17 und 18 Uhr beim GEA-Lokaltermin auf dem Dres
Orschel-Hagen aus der Vogelperspektive. Am kommenden Donnerstag dürften zwischen 17 und 18 Uhr beim GEA-Lokaltermin auf dem Dresdner Platz vor allem vier Themen zur  Sprache  kommen: Die  Süderweiterung, die  Nachverdichtung, die  Ortsumfahrung  Reutlingen/B 464 und die seit drei Jahren laufende Spielraumentwicklung. ARCHIV-FOTO: GROHE Foto: Manfred Grohe
Orschel-Hagen aus der Vogelperspektive. Am kommenden Donnerstag dürften zwischen 17 und 18 Uhr beim GEA-Lokaltermin auf dem Dresdner Platz vor allem vier Themen zur  Sprache  kommen: Die  Süderweiterung, die  Nachverdichtung, die  Ortsumfahrung  Reutlingen/B 464 und die seit drei Jahren laufende Spielraumentwicklung. ARCHIV-FOTO: GROHE
Foto: Manfred Grohe

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen