Aktuell Reutlingen

Bewerber auf der Matte

Reutlingen. (GEA) Persönlich gut präpariert, aber strapaziert durch die Hektik der vielen Termine in einem viel zu kurzen Wahlkampf: So zeigen sich die drei Kandidaten der Reutlinger OB-Wahl, die in den verbleibenden drei Wochen in die Entscheidungsphase geht: Am 9. Februar sollen rund 70 000 wahlberechtigte Reutlinger Bürger darüber entscheiden, wer ihre Stadt in den nächsten acht Jahren regieren soll. Jedenfalls die Zahl der Bewerber steht nach Ablauf der Bewerbungsfrist, 18 Uhr am vergangenen Montag, jetzt fest. Genau acht Tage später, am Dienstag, 21. Januar, stellt das inzwischen übliche GEA-Wahlpodium die Bewerber in der Listhalle vor: Wer ist der Beste?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen