Aktuell Bildung

Berufliche Gymnasien attraktiv

KREIS REUTLINGEN. Ein leichter Schülerrückgang insgesamt, ein deutlicher Zuwachs bei den beruflichen Gymnasien und schlechte Aussichten angesichts des demografischen Wandels: Das sind einige Tendenzen aus der aktuellen Schulstatistik des Landkreises Reutlingen für seine sieben beruflichen Schulen in Reutlingen, Metzingen, Bad Urach und Münsingen. Eine weitere Tendenz: Der Platz ist knapp. Die derzeit knapp zehntausend Schüler sind immer noch etwa zwanzig Prozent mehr, als das damalige Oberschulamt beim Bau der Schulen prognostiziert hatte.

An den beruflichen Schulen des Landkreises wie hier in Reutlingen werden fast zehntausend Schüler in Teil- und Vollzeit unterric
An den beruflichen Schulen des Landkreises wie hier in Reutlingen werden fast zehntausend Schüler in Teil- und Vollzeit unterrichtet. GEA-FOTO: MEYER
An den beruflichen Schulen des Landkreises wie hier in Reutlingen werden fast zehntausend Schüler in Teil- und Vollzeit unterrichtet. GEA-FOTO: MEYER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen