Aktuell Soziales

Beate Müller-Gemmeke: Arbeit statt Arbeitslosigkeit finanzieren

REUTLINGEN. Während zwischen 2009 und 2013 die Arbeitslosenzahlen durchschnittlich um 13 Prozent gesunken sind, bleibt die Quote von Langzeitarbeitslosen laut einer Studie der Hochschule Koblenz seit Jahren auf konstant hohem Niveau. Bundesweit sind momentan rund 454 000 Menschen mehr als ein Jahr lang arbeitslos, weiß die Reutlinger Grünen-Bundestagsabgeordneten Beate Müller-Gemmeke. Als Ursache reicht oft schon das Alter aus. Wer über 50 Jahre alt ist, hat – so die Jobcenter-Terminologie – ein »Vermittlungshemmnis«. Kommen noch Krankheiten hinzu, bedeutet das in vielen Fällen das vorzeitige Aus der beruflichen Laufbahn.

Die grüne Bundestagsabgeordnete Beate Müller-Gemmeke.
Die grüne Bundestagsabgeordnete Beate Müller-Gemmeke.
Die grüne Bundestagsabgeordnete Beate Müller-Gemmeke.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen