Aktuell Reutlingen

Bahn verspricht direkte Fernverbindungen

REUTLINGEN/TÜBINGEN. Ab Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2009 bietet die Deutsche Bahn morgens und abends eine direkte Fernverkehrsverbindung von und nach Tübingen über Reutlingen an. Die baden-württembergische Landesregierung begrüßt das neue Angebot, das zunächst während einer zweijährigen Testphase erprobt werden soll. Mit den beiden neuen Verbindungen stehen vor allem Berufspendlern in den Relationen Tübingen- Stuttgart- Heidelberg/Mannheim und umgekehrt »attraktive Direktverbindungen« zur Verfügung, wie die Bahn in einer Pressemitteilung jubelt.

Hauptbahnhof Reutlingen: überproportional viele Streichungen. GEA-FOTO: NIETHAMMER
Vom Hauptbahnhof Reutlingen soll es schon bald mehr Züge in die große weite Welt geben. ARCHIVFOTO: NIETHAMMER
Vom Hauptbahnhof Reutlingen soll es schon bald mehr Züge in die große weite Welt geben. ARCHIVFOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen