Aktuell Jugendgemeinderat

Auftakt für zwei Jahre Reutlinger Jugendgemeinderat

REUTLINGEN. »Sie müssen schaffen und wir dürfen feiern.« Die Stimmung von Oberbürgermeisterin Barbara Bosch war bestens, als sie die Medienvertreter vor der konstituierenden Sitzung des neuen Reutlinger Jugendgemeinderates begrüßte. »Ich freue mich, in so viele erwartungsvolle und gespannte Gesichter blicken so können«, sagte die Rathauschefin und gratulierte zur Wahl. Es sei bemerkenswert, wenn sich Menschen bereit erklären, für den Jugendgemeinderat aufstellen zu lassen.

Mit Oberbürgermeisterin Barbara Bosch in der Mitte und eingerahmt durch Amtsleiter Uwe Weber (rechts) sowie die JGR-Betreuer Kla
Mit Oberbürgermeisterin Barbara Bosch in der Mitte und eingerahmt durch Amtsleiter Uwe Weber (rechts) sowie die JGR-Betreuer Klaus Kupke und Regina Schaller posierten die frisch ins Amt eingesetzten Jugendgemeinderäte fürs Foto. Foto: Alexander Rabe
Mit Oberbürgermeisterin Barbara Bosch in der Mitte und eingerahmt durch Amtsleiter Uwe Weber (rechts) sowie die JGR-Betreuer Klaus Kupke und Regina Schaller posierten die frisch ins Amt eingesetzten Jugendgemeinderäte fürs Foto.
Foto: Alexander Rabe

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen