Aktuell Reutlingen

Auch Handwerker können tanzen

REUTLINGEN. »Ehre, wem Ehre gebührt«, befand Kreishandwerksmeister Harald Herrmann in seiner Ansprache, bevor die ausgezeichneten Junghandwerker aus dem Kreis Reutlingen ihre »Förderpreise Ausbildung« erhielten. Zum 16. Mal hatten die Volks- und Raiffeisenbanken im Landkreis den Preis für besondere Leistungen in der Handwerksausbildung gestiftet. Zum ersten Mal fand die Übergabe im Rahmen eines »Handwerker Herbstballs« statt.

Im Rampenlicht des Abends: ausgezeichnete Junghandwerker.  FOTO: REGINA STÖRK
Im Rampenlicht des Abends: ausgezeichnete Junghandwerker. FOTO: REGINA STÖRK
Im Rampenlicht des Abends: ausgezeichnete Junghandwerker. FOTO: REGINA STÖRK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen