Aktuell GWG

1400 Wohnungen für Reutlingen in zehn Jahren

Städtische Tochter verdoppelt Bautätigkeit, hat aber mit Zeitverzug bei der Realisierung zu kämpfen

So könnte eine Bebauung am »Schieferbuckel« aussehen: Weil der Lärm der B 28 nicht wegzudiskutieren ist, muss eine gewaltige Sch
So könnte eine Bebauung am »Schieferbuckel« aussehen: Weil der Lärm der B 28 nicht wegzudiskutieren ist, muss eine gewaltige Schallschutzwand her, wie sie rechts im Bild zu sehen ist. Geplant sind 450 Wohneinheiten der GWG, Baubeginn soll im Frühjahr 2021 sein. Foto: GWG Reutlingen
So könnte eine Bebauung am »Schieferbuckel« aussehen: Weil der Lärm der B 28 nicht wegzudiskutieren ist, muss eine gewaltige Schallschutzwand her, wie sie rechts im Bild zu sehen ist. Geplant sind 450 Wohneinheiten der GWG, Baubeginn soll im Frühjahr 2021 sein.
Foto: GWG Reutlingen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen