Aktuell Flüchtlinge

Die Stadt Reutlingen als sicherer Hafen

»Es geht hier rein um ein humanitäres Anliegen«: Seebrücke Reutlingen-Tübingen übergibt 1 000 Unterschriften mit Forderungen an Bürgermeister Robert Hahn

Aktive der Seebrücke Reutlingen-Tübingen und der Arbeitskreise Flüchtlinge haben 1 000 Unterschriften an Bürgermeister Robert Ha
Aktive der Seebrücke Reutlingen-Tübingen und der Arbeitskreise Flüchtlinge haben 1 000 Unterschriften an Bürgermeister Robert Hahn übergeben, mit der Bitte, sich in der Bundes- und Landespolitik für die Menschenrechte von im Mittelmeer geretteten Geflüchteten einzusetzen. FOTO: LEISTER
Aktive der Seebrücke Reutlingen-Tübingen und der Arbeitskreise Flüchtlinge haben 1 000 Unterschriften an Bürgermeister Robert Hahn übergeben, mit der Bitte, sich in der Bundes- und Landespolitik für die Menschenrechte von im Mittelmeer geretteten Geflüchteten einzusetzen. FOTO: LEISTER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen