Aktuell Wirtschaft

Volksfürsorge will regionale Präsenz verstärken

REUTLINGEN. Die Versicherung Volksfürsorge plant in ihrer Vertriebsdirektion Reutlingen den Ausbau ihrer Präsenz: Ein neues Standortkonzept sieht bis 2010 sieben Beratungsbüros in ausgewählten 1b-Innenstadtlagen von Reutlingen, Metzingen, Mössingen oder Tübingen, Kirchheim/Teck, Nürtingen, Böblingen und Calw vor. Schon im laufenden Jahr sollen zu den derzeit 70 hauptberuflichen Mitarbeitern in der Vertriebsdirektion weitere 20 hinzukommen, berichteten Vertriebsdirektor Bernd Wittmann und Volksfürsorge-Pressesprecher Wolfgang Otte bei einem Besuch beim GEA.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen