Aktuell Wirtschaft

Unabhängige Ermittler klären Datenaffäre auf

FRANKFURT. Nach immer neuen Enthüllungen in der Datenschutz-Affäre bei der Deutschen Bahn muss der Konzernvorstand die Verantwortung für die Ermittlungen abgeben. Stattdessen untersuchen die früheren Bundesminister Gerhart Baum und Herta Däubler-Gmelin die Vorgänge bei dem Unternehmen, wie Aufsichtsratschef Werner Müller am Mittwochabend mitteilte. Mit dem Schritt soll das ramponierte Bahn-Image in der Öffentlichkeit und bei den eigenen Mitarbeitern repariert werden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen