Aktuell Wirtschaft

Um Edzard Reuter ist es ruhig geworden

Stuttgart. (dpa) Sein Aufstieg war kein Durchmarsch, die Zeit an der Spitze spannend und das Ende schmerzlich: Edzard Reuter, ehemaliger Vorstandschef der Daimler-Benz AG, hat eine der ungewöhnlichsten Karrieren in der deutschen Wirtschaft erlebt und manchmal auch durchlitten. Acht Jahre nach seinem Ausscheiden beim Stuttgarter Autokonzern ist es um den Ehrenbürger Berlins ruhiger geworden. Reuter, der am 16. Februar seinen 75. Geburtstag feiert, kümmert sich vor allem um die Helga- und Edzard-Reuter-Stiftung, die sich für die Völkerverständigung einsetzt.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen