Aktuell Bahn

Rheintalbahn: Am Montag sollen Züge wieder rollen

Rastatt (dpa) - Nach siebenwöchiger Sperrung der wichtigen Rheintalbahn-Strecke zwischen Rastatt und Baden-Baden sollen ab Montagfrüh wieder die ersten Züge rollen. Die für den gesamten europäischen Bahnverkehr bedeutsame Nord-Süd-Verbindung ist seit dem 12. August gesperrt. Damals hatten sich beim Tunnelbau bei Rastatt die Schienen gesenkt, nachdem Wasser und Erdreich eingedrungen waren.

Gut sieben Wochen lang mussten an dem Streckenabschnitt täglich an die 30 000 Reisende und Pendler in Busse umsteigen. Foto:
Gut sieben Wochen lang mussten an dem Streckenabschnitt täglich an die 30 000 Reisende und Pendler in Busse umsteigen. Foto: Uli Deck
Gut sieben Wochen lang mussten an dem Streckenabschnitt täglich an die 30 000 Reisende und Pendler in Busse umsteigen. Foto: Uli Deck

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen