Aktuell Gericht

Rauswurf von Tübinger H&M-Betriebsrat landet vor Gericht

REUTLINGEN. Dass sich jemand für ein neues Tätigkeitsfeld innerhalb seiner Firma bewirbt, ist nichts Ungewöhnliches. Dass er stattdessen jedoch als Gegenangebot eine Abfindung angeboten bekommt und ihm nahegelegt wird, die Firma zu verlassen, ist schon ungewöhnlich. Wenn derjenige aber der Vorsitzende des Betriebsrats ist und wenige Monate später fristlos entlassen wird, dann ist dies ein Fall für das Reutlinger Arbeitsgericht.

Justitia. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration
Justitia. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration
Justitia. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen