Aktuell Wirtschaft

Rasche Entscheidungen angemahnt

TÜBINGEN. Das Konjunkturpaket sollte schleunigst auf den Weg gebracht werden, fordert die Kreishandwerkerschaft Tübingen, die 555 Betriebe im Kreis vertritt. Derzeit sei die Rezession bei großen Teilen des heimischen Handwerks noch nicht angekommen - vor allem in den Bereichen Bau und Ausbau sei die Auftragslage teilweise besser als im Vorjahreszeitraum, erklärten Kreishandwerksmeister Gebhart Höritzer und Rüdiger Strobel, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, bei einem Pressegespräch. Damit das so bleibe, müsse das politische Gerangel in Berlin allerdings ein Ende finden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen