Aktuell Wirtschaft

Pilotenstreik verursacht Flugausfälle und Verspätungen

STUTTGART. Ein »Sympathiestreik« von Air-Berlin-Piloten für die Kollegen bei der Tochter LTU hat in Baden-Württemberg am Montag Flugausfälle und erhebliche Verspätungen verursacht. In Stuttgart fielen zwei Flüge von und nach Berlin aus, sieben Maschinen starteten und landeten bis zu vier Stunden später als geplant, wie ein Flughafensprecher sagte. Auf dem Baden-Airpark in Rheinmünster verspätete sich einer von drei Air-Berlin-Flügen. Die Pilotengewerkschaft Cockpit will mit den Arbeitsnieder- legungen im Tarifstreit den Druck auf Air Berlin erhöhen.

Der Streik der Air-Berlin-Piloten hat am Flughafen Stuttgart für Wartezeiten gesorgt. FOTO: DPA
Der Streik der Fluglotsen hat heute auf dem Flughafen Stuttgart für Flugausfälle und lange Wartezeiten gesorgt. FOTO: DPA
Der Streik der Fluglotsen hat heute auf dem Flughafen Stuttgart für Flugausfälle und lange Wartezeiten gesorgt. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen