Aktuell Wirtschaft

»Möglichkeiten sind ausgereizt«

KÖLN. Die Preise für Lebensmittel werden nach Branchen-Angaben nicht weiter fallen. Die neunte Preissenkungswelle seit Jahresbeginn sei derzeit eingeläutet, die Ernährungsindustrie habe alle »Möglichkeiten ausgereizt«, sagte Sabine Eichner-Lisboa vom Bundesverband der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) in Köln vor der weltgrößten Nahrungsmittelmesse »Anuga« (10. bis 14. Oktober). Industrie und Handel sehen sich von der Krise kaum getroffen: »Gegessen wird immer«, betonte Michael Gerling vom Bundesverband Lebensmittelhandel.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen