Aktuell Wirtschaft

Leute kaufen ein, aber weniger euphorisch

NÜRNBERG. Die kräftigen Preissteigerungen für Milchprodukte sowie die Krise der Finanzmärkte haben erstmals seit einem halben Jahr wieder zu einer deutlichen Abkühlung des Konsumklimas in Deutschland geführt. Die Erwartungen der Verbraucher an die Konjunktur und an die Entwicklung der Kaufkraft brachen im August ein. Der Indikator für das Konsumklima sinkt von 8,5 Punkten im August auf 7,6 Punkte im September, wie das Marktforschungsinstitut GfK am Mittwoch in Nürnberg berichtete.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen