Aktuell Wirtschaft

Kerosinpreis als Stolperstein

BERLIN. Die Übernahme des Ferienfliegers Condor durch die Fluggesellschaft Air Berlin ist geplatzt. Der Reisekonzern Thomas Cook und Air Berlin zogen ihren Antrag beim Bundeskartellamt auf Freigabe der Fusion zurück, wie die zweitgrößte deutsche Airline am Freitag mitteilte. Die Wettbewerbshüter hatten Anfang der Woche bereits mit einem Veto gedroht. Allerdings ließen sich die Unternehmen die Tür für weitere Verhandlungen offen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen