Aktuell Wirtschaft

Gewinnplus lässt Börse jubeln

STUTTGART. Daimler-Chrysler hat mit einer überraschend kräftigen Gewinnsteigerung im dritten Quartal Aktienmärkte und Analysten am Mittwoch jubeln lassen. Der deutsch-amerikanische Autobauer steigerte den Betriebsgewinn im Vergleich zum Vorjahr um satte 38 Prozent auf 1,8 Milliarden Euro. Besonders gut schnitt die zuletzt angeschlagene Mercedes Car Group ab, wo demnächst 8 500 Stellen in Deutschland gestrichen werden: Hier schnellte der Gewinn um 43 Prozent nach oben.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen