Aktuell Wirtschaft

Drogeriemarktkette dm wächst

KARLSRUHE/REUTLINGEN. Trotz Wirtschaftskrise hat die Drogeriemarktkette dm im Geschäftsjahr 2008/2009 (30. September) beim Umsatz erneut zweistellig zugelegt und will auf Wachstumskurs bleiben. Wie das Unternehmen in Karlsruhe mitteilte, durchbrach es mit einem europaweiten Umsatz von 5,21 Milliarden Euro erstmals die 5-Milliarden-Marke und legte damit um 11,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu. Für das laufende Geschäftsjahr peilt dm-Chef Erich Harsch 8,5 Prozent mehr Umsatzwachstum an. Das Unternehmen habe seine Spitzenposition als größter Händler von Drogeriewaren noch vor Aldi, Lidl und Schlecker ausgebaut.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen