Aktuell Banken

Deutsche Bank: Konzernweit 25.000 Stellen weniger

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bank dünnt unter ihrem neuen Chef John Cryan ihre Belegschaft radikal aus und will künftig konzernweit mit gut 25 000 Stellen weniger auskommen. Aus zehn Auslandsmärkten zieht sich der deutsche Branchenprimus komplett zurück.

Verzerrt spiegelt sich in Frankfurt am Main das Logo der Deutschen Bank in einer Glasfassade. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustr
Verzerrt spiegelt sich in Frankfurt am Main das Logo der Deutschen Bank in einer Glasfassade. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration
Verzerrt spiegelt sich in Frankfurt am Main das Logo der Deutschen Bank in einer Glasfassade. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen