Aktuell Wirtschaft

Bei Opel wächst die Angst

RÜSSELSHEIM. Die Sparpläne von General Motors bedrohen nach Einschätzung des Opel-Betriebsrats bei den europäischen Töchtern Tausende Arbeitsplätze und die Existenz ganzer Standorte. In einem Schreiben an die Mitarbeiter erklärte Betriebsratschef Klaus Franz, zum GM-Restrukturierungsplan: »In seiner derzeitigen Fassung umfasst er vermutlich Massenentlassungen an den GM/Opel/Vauxhall-Standorten und einige Werksschließungen.«

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen