Aktuell Wirtschaft

Außenhandel von der Schweinegrippe unbeeindruckt

BERLIN. Die Schweinegrippe hat nach Angaben des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) dem Exportweltmeister Deutschland bisher kaum geschadet. »Der Außenhandel zeigt sich bislang von der Schweinegrippe weitgehend unbeeindruckt«, heißt es in einer der Deutschen Presse-Agentur dpa vorliegenden Umfrage des DIHK bei den Auslandshandelskammern (AHKs), die weltweit in 80 Ländern vertreten sind. Auch die negativen Folgen für die Weltwirtschaft fielen derzeit gering aus und beschränkten sich größtenteils auf den Tourismussektor.

Die deutsche Wirtschaft hat sich im Frühjahr überraschend schnell erholt. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen