Aktuell Griechenland

Athen kommt nicht an Geld der Steuerschuldner ran

Athen (dpa) - Die Bemühungen der griechischen Regierung, an das Geld säumiger Zahler zu kommen, haben offenbar wenig Erfolg. Die Sperrung und Pfändung der Bankkonten von mehr als 60 000 Schuldnern habe bislang zu keinem nennenswerten Ergebnis geführt, berichtete die Zeitung »Eleftheros Typos«.

Die griechische Steuerfahndung hat offenbar große Probleme, Steuerschulden einzutreiben. Foto: Alexandros Vlachos/Symbolbild
Die griechische Steuerfahndung hat offenbar große Probleme, Steuerschulden einzutreiben. Foto: Alexandros Vlachos/Symbolbild
Die griechische Steuerfahndung hat offenbar große Probleme, Steuerschulden einzutreiben. Foto: Alexandros Vlachos/Symbolbild

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen