Aktuell Wirtschaft

Angerhofer hört auf

REUTLINGEN. Der Aufsichtsrat der Manz Automation AG (Reutlingen), einer der weltweit führenden Technologieanbieter für die Photovoltaik- und LCD-Industrie, hat beschlossen, die Verträge für Finanzvorstand Martin Hipp (bis 28. Februar 2013) und Volker Renz (bis 30. April 2013), Vorstand Operations, vorzeitig um jeweils weitere drei Jahre zu verlängern. Das langjährige Vorstandsmitglied Otto Angerhofer ist zum 31. Juli 2009 in den Ruhestand getreten. Um einen fließenden Übergang zu gewährleisten, steht er der Gesellschaft weiterhin als Berater zur Seite. Künftig wird Vorstandsvorsitzender Dieter Manz die Aufgaben von Angerhofer übernehmen, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen