Aktuell Alb

Zusammenstoß mit Blechschaden

HAYINGEN. Beim Zusammenstoß zweier Autos am Mittwochmorgen bei Ehestetten hat die Polizei einen Blechschaden in Höhe von rund 6 000 Euro verzeichnet. Verletzt wurde niemand. Als eine 25-jährige Frau mit ihrem Ford Fiesta und ein 59-jähriger Mann mit seinem VW Golf hintereinander auf der L 249 von Hayingen in Richtung Ehestetten unterwegs waren, ordnete sich die Frau zum Abbiegen in einen Feldweg nach links ein. Nach dem Abbiegen kam es dann auf dem Feldweg zur Kollision der Autos. Den Angaben der Fiestafahrerin hatte der hinter ihr fahrende Mann überholen wollen. (pd)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen