Aktuell Asylcafé

Wo liegt Kabardino-Balkarien?

MÜNSINGEN. Die für 25 Personen ausgelegte Asylbewerberunterkunft des Landkreises in Münsingen ist voll belegt. Drei Familien sind bereits am 23. August aus der Unterkunft in Betzingen auf die Alb gezogen, zwei weitere trafen am 27. August aus Karlsruhe in Münsingen ein. Die Unterkunft beherbergt nun 21 Menschen aus vier Ländern.

Auf abenteuerlichen Wegen nach Münsingen (von links): Andemir aus Russland, Matilda und Niqola aus Bagdad. FOTO: WURSTER
Auf abenteuerlichen Wegen nach Münsingen (von links): Andemir aus Russland, Matilda und Niqola aus Bagdad. FOTO: WURSTER
Auf abenteuerlichen Wegen nach Münsingen (von links): Andemir aus Russland, Matilda und Niqola aus Bagdad. FOTO: WURSTER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen