Aktuell Alb

»Wir fangen an, egal wie!«

MÜNSINGEN. Noch ist es lediglich eine Baustelle, die Johannes-Michael Zürn heute dem Münsinger Gemeinderat und der Verwaltung im alten Krankenhaus präsentieren kann. Doch bereits vom kommenden Herbst an sollen hier Mädchen und Jungen aus der ganzen Republik ein Internat besuchen können, das im deutschsprachigen Raum einmalig ist: die »Münsinger Schule«. Bei ihr handelt es sich um ein Gymnasium, das sich auf die besonderen Lernschwierigkeiten Jugendlicher mit dem Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom ADHS spezialisiert hat. Von ADHS betroffen, sagt die Psychologin Filka Kuszmierz, sind bereits bis zu sieben Prozent aller Kinder und Jugendlichen.

Sehr individuell wird der Unterricht für ADHS-Kinder in der »Münsinger Schule« in Esslingen gestaltet. GEA-FOTO: OELKUCH
Sehr individuell wird der Unterricht für ADHS-Kinder in der »Münsinger Schule« in Esslingen gestaltet. GEA-FOTO: OELKUCH

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen