Aktuell Verkehr

Wie die Engstinger Problem-Kreuzungen entschärfen?

ENGSTINGEN. Kreisverkehr oder Ampel? Die Frage nach der Entschärfung zweier Kreuzungen – die eine am Friedhof, die andere bei den Supermärkten an der Keltenstraße – beschäftigt die Engstinger schon seit Jahren. Und wird das auch noch eine ganze Weile tun. Denn am Mittwochabend hatten die Gemeinderäte zwar die Machbarkeitsstudie des Ingenieur-Büros Pirker + Pfeiffer auf dem Tisch, mit der, so Bürgermeister Mario Storz, »qualifizierte Diskussionsgrundlagen« geschaffen werden sollen.

Am Supermarkt und am Friedhof: In Engstingen rollt der Verkehr auf der B 312 an zwei kritischen Kreuzungen vorbei.
Foto: Marion Schrade
Foto: Marion Schrade

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen