Aktuell Alb

Weg wird frei für neue Nutzung

TROCHTELFINGEN. Gut ein Jahr ist es her, dass der Trochtelfinger Gemeinderat das Sanierungsgebiet »Stadtkern II« förmlich festgelegt und auch den Auftrag für den Abbruch der ehemaligen WLZ/BayWa-Gebäude vergeben hat. Damals hoffte Bürgermeister Friedrich Bisinger, dass das Gelände bis Ende 2008 eingeebnet sein werde. Doch daraus wurde so schnell nichts. Weil sich die Fertigstellung des Karrenweg-Ausbaus verzögerte, musste auch das Abbruch-Projekt warten.

Die ehemaligen WLZ/BayWa-Gebäude am Trochtelfinger Bahngelände werden derzeit abgerissen.
GEA-FOTO: PS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen