Aktuell Umwelt

Würtinger für Verlegung der Hochspannungsleitung

ST. JOHANN. Gerd Schill sieht ihn von seinem Wohnzimmer aus: Mast 43, künftige Höhe 55,50 Meter, etwa zehn Meter höher als heute. Mast 43 ist einer von 181 Stahltürmen, die zwischen Sondelfingen und Herbertingen die künftige Hochspannungsleitung tragen. Der Netzbetreiber Amprion ersetzt die bestehende, fast hundert Jahre alte 380-kV-Leitung durch eine neue. Die Planung dafür, die in größten Teilen der bestehenden Trasse folgt, läuft seit mehreren Jahren.

Hochspannungsleitung: Der Mast 43 überragt  Würtingen.
Hochspannungsleitung: Der Mast 43 überragt Würtingen. Foto: Christine Dewald
Hochspannungsleitung: Der Mast 43 überragt Würtingen.
Foto: Christine Dewald

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen