Aktuell Alb

Von Königen und Pferden

GOMADINGEN-OFFENHAUSEN. Die Geschichte von Bairactar, dem edlen Hengst des Württemberger-Königs Wilhelm I., und der berühmten Marbacher Vollblut-Araberzucht können Kinder mit ihren Familien im Gestütsmuseum Klosterkirche Offenhausen erleben. Natürlich weiß Gabi Betz, die ab Dienstag, 14. Juli, und vor allem in den Sommerferien immer dienstags, von 10 bis 11 Uhr spezielle Kinderführungen im Pferdemuseum anbietet, noch viel mehr von den Pferden zu erzählen und zu zeigen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen