Aktuell Alb

Vom Förster zum Missionar

SONNENBÜHL-UNDINGEN. Der Wald ist Matthias Flads große Leidenschaft. Beim Stromern durch die Buchen- und Nadelwälder rings um seinen Heimatort Undingen hatte sich früh sein Berufswunsch verfestigt: Nach dem Abitur studierte er Forstwirtschaft und leitete neun Jahre lang das Revier Adelmannsfelden beim Forstamt Abtsgemünd. Inzwischen streift er über verödete Berghänge, da wo früher üppige tropische Regenwälder wuchsen: In den vergangenen vier Jahren lebte er mit seiner Familie auf der südphilippinischen Insel Mindanao. Gewechselt hat der 39-Jährige auch seine Profession: Aus dem Förster ist ein Missionar geworden.

Matthias Flad bei den Manobo, einem Bergstamm auf der philippinischen Insel Mindanao. FOTO: PR
Matthias Flad bei den Manobo, einem Bergstamm auf der philippinischen Insel Mindanao. FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen