Aktuell Urteil

Urteil: Geldstrafe nach tödlichem Familienstreit

TÜBINGEN/TROCHTELFINGEN. Eine Woche nach einem heftigen Familienstreit starb einer der Beteiligten an einem Schädel-Hirn-Trauma. Die schwere Verletzung hatte sich der 67-Jährige offenbar zugezogen, als er bei der Auseinandersetzung zu Boden gegangen war. Wer aber daran schuld war und was wirklich an jenem Silverstertag 2015 in Trochtelfingen passierte, »die Antwort darauf können wir heute leider nicht geben«, erklärte der Vorsitzende Richter Ulrich Polachowski am gestrigen Dienstag in Tübingen.

Foto: dpa
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen