Aktuell Alb

Strafe für Unwissende

HOHENSTEIN-EGLINGEN. Sprichwörtlich das ganze Dorf war auf den Beinen. Entweder als Hästräger, als Zuschauer, oder auch als Helfer. »Ohne die vielen fleißigen Schaffer dät's gar et ganga«, bedankte sich Zunftmeister Matthias Hölz vom Eglinger Musik- und Gesangverein »Heimatmusikanten«, der den Ort gleichzeitig auch als Narrenverein regelmäßig am Fasnetssonntag in eine kunterbunte Narrenhochburg verwandelt.

In Eglingen waren nicht nur die Hexen los. Der ganze Flecken war als Hästräger, Zuschauer und Helfer auf den Beinen.  
FOTO: LEI
In Eglingen waren nicht nur die Hexen los. Der ganze Flecken war als Hästräger, Zuschauer und Helfer auf den Beinen. FOTO: LEIPPERT
In Eglingen waren nicht nur die Hexen los. Der ganze Flecken war als Hästräger, Zuschauer und Helfer auf den Beinen. FOTO: LEIPPERT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen