Aktuell Alb

Starke Männer, wilde Stimmen

HOHENSTEIN. Wild und nicht zu bremsen: »Wild Voices«, starke Männer mit großen Stimmen, singen über Spätzle und Spaghetti, über Sahne-Torten und Cowboys. Mit einem vierstündigen Konzert haben die dreizehn Sänger und ihr Ansager das Publikum auf der Burgruine Hohenstein am Freitagabend begeistert, bevor am Samstag die »Drei vom Dohlengässle« nachgelegt haben. Die drei Weiber ziehen zurzeit mit ihrem »Fest mit Gäscht im Sonntagshäs«-Programm durch die Lande, mit dem sie ihr Zehnjähriges feiern und das alte Melodien mit neuen Gags kombiniert.

Mal emotional, mal ordinär: Vierzehn »Wild Voices« haben auf der Ruine Hohenstein mit ihren Lauten Laune gemacht.
FOTO: DÜRR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen