Aktuell Stadtentwicklung

So will sich Trochtelfingen entwickeln: Bürger gefragt

TROCHTELFINGEN. Wohnen, wo andere Urlaub machen, wie es so schön heißt, kann man fast überall auf der Alb. Trotzdem: Die Vorzüge ihrer Heimat würden die Einheimischen gerne mit noch mehr Gästen von außerhalb teilen. Das gilt für Münsingen, Bad Urach oder Sonnenbühl genauso wie für Trochtelfingen. Was hat das Städtle Besuchern zu bieten? Wie werden aus Tagestouristen Übernachtungsgäste? Wie können sich Nachbargemeinden noch mehr miteinander vernetzen, um gemeinsam stärker zu sein? Welche Konzepte könnten Besucher ansprechen, aber auch das Freizeitangebot für Einheimische aufwerten?

Eine Stadt mit Geschichte und Gegenwart: Historische Gebäude und gelebte Traditionen prägen Trochtelfingen.
Eine Stadt mit Geschichte und Gegenwart: Historische Gebäude und gelebte Traditionen prägen Trochtelfingen. Foto: Markus Niethammer
Eine Stadt mit Geschichte und Gegenwart: Historische Gebäude und gelebte Traditionen prägen Trochtelfingen.
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen