Aktuell Alb

Sitzverteilung bleibt unverändert

TROCHTELFINGEN. Die Kommunalwahl in Baden-Württemberg, terminiert für den 7. Juni 2009, hat am Dienstag den Trochtelfinger Gemeinderat beschäftigt. Einstimmig wurde beschlossen, dass die Zahl der Sitze im Gremium mit 18 unverändert bleiben soll, da es in keinem der Stadtteile gravierende Bevölkerungszuwächse oder -abnahmen gibt. Im Rahmen der unechten Teilortswahl bleibt es aufgrund der Größe der Wohnbezirke bei folgender Sitzverteilung: Haid, Hausen und Wilsingen je einen Sitz, Mägerkingen und Steinhilben je drei Sitze und Kernstadt Trochtelfingen neun Sitze. (ps)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen