Aktuell Wahlkampf

Pfronstetten: De Maizière plädiert für anständige Politik

PFRONSTETTEN. Während die Albdorfmusikanten den Gästen die Wartezeit mit Blasmusik und Wurstsalat verkürzen, kommt der Bundesinnenminister durch den Hintereingang in die Albhalle. Unbemerkt vom Wahlvolk, eskortiert und bewacht von Polizisten und Personenschützern. Wie viele es sind, darüber schweigt Einsatzleiter Wolfgang Aierstock. Nur so viel: »In Uniform sind wir zu sechst.«

Thomas de Maizière traf in Pfronstetten nicht nur auf langjährige CDU-Akteure auf Kreisebene, sondern kam auch mit Menschen ins
Thomas de Maizière traf in Pfronstetten nicht nur auf langjährige CDU-Akteure auf Kreisebene, sondern kam auch mit Menschen ins Gespräch. Für einen seiner jüngsten Fans, den zehnjährigen Moritz Heinzler, gab’s ein Handy-Foto, mit dem Kreisobmann der Landwirte, Gebhard Aierstock, sprach der Bundesinnenminister über die Sorgen der Bauern. FOTOS: WARNACK
Thomas de Maizière traf in Pfronstetten nicht nur auf langjährige CDU-Akteure auf Kreisebene, sondern kam auch mit Menschen ins Gespräch. Für einen seiner jüngsten Fans, den zehnjährigen Moritz Heinzler, gab’s ein Handy-Foto, mit dem Kreisobmann der Landwirte, Gebhard Aierstock, sprach der Bundesinnenminister über die Sorgen der Bauern. FOTOS: WARNACK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen