Aktuell Alb

»Nicht ohne Not die Kompetenzen aufgeben«

PFRONSTETTEN-AICHSTETTEN. Im Pfronstetter Bürgermeister-Wahlkampf tritt Reinhold Teufel als Mann der Verwaltungspraxis, als interessierter Macher und Gestalter auf. Am Sonntag war der 38-Jährige zum Start seiner Vorstellungsrunde durch die Teilgemeinden im »Rössle« in Aichstetten und gab seinen rund 30 Zuhörern einen ersten Eindruck von seiner Person. In den vergangenen Wochen hatte der Kandidat bereits Gespräche mit Bürgern, Vereinsfunktionären und Gemeinderäten geführt. Auch hat er persönlich seine Wahlprospekte verteilt. »Ich war wirklich in jedem Winkel«, erzählte er, »habe viele Leute getroffen - und mir eine Blase am Fuß gelaufen.«

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen