Aktuell Ender der Milchquote

Melken für den freien Markt

MÜNSINGEN. Gegen Butterberge und Milchseen hatte die Europäische Gemeinschaft 1984 die Milchquote beschlossen. Der Staat regulierte die Liefermengen der Erzeuger mit sogenannten Lieferrechten oder Kontingenten, um die Überproduktion einzudämmen. Jetzt, 31 Jahre später, wird die Milchquote zum 1. April abgeschafft. Das wird Folgen haben. Uferlos kann auch dann nicht produziert werden. Kühe brauchen Futter, Flächen werden zum begrenzenden Faktor.

Milch ist ein hochwertiges Nahrungsmittel. Die Basis: gesunde Kühen im modernen Stallhaltungssystem und schonende Melktechnik. D
Milch ist ein hochwertiges Nahrungsmittel. Die Basis: gesunde Kühen im modernen Stallhaltungssystem und schonende Melktechnik. Das hat seinen Preis. FOTO: DPA
Milch ist ein hochwertiges Nahrungsmittel. Die Basis: gesunde Kühen im modernen Stallhaltungssystem und schonende Melktechnik. Das hat seinen Preis. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen