Aktuell Auszeichnung

Mehr als nur Rasenmäher

MÜNSINGEN/RÖMERSTEIN. Die offenen Landschaften der Schwäbischen Alb sind ein Produkt der extensiven Weidewirtschaft vergangener Jahrhunderte. Der ursprüngliche Charakter ist jedoch vielerorts für den Fortschritt geopfert worden. Nicht so auf dem 6 700 Hektar großen, ehemaligen Truppenübungsplatz. Dort sind die Hütelandschaften des 19. Jahrhunderts dank der Schafhaltung erhalten geblieben.

Melanie Dangel sorgt mit ihren über 850 Schafen dafür, dass der ehemalige Truppenübungsplatz in Schuss bleibt. FOTO: WURSTER
Melanie Dangel sorgt mit ihren über 850 Schafen dafür, dass der ehemalige Truppenübungsplatz in Schuss bleibt. FOTO: WURSTER
Melanie Dangel sorgt mit ihren über 850 Schafen dafür, dass der ehemalige Truppenübungsplatz in Schuss bleibt. FOTO: WURSTER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen