Aktuell Haupt- und Landgestüt

Marbacher Hengstparaden: Ausflug in die Wüste

GOMADINGEN-MARBACH. »Schließt einmal die Augen, Kinder«, forderte Gestütschefin Astrid von Velsen-Zerweck die jüngeren Besucher der Hengstparaden-Hauptprobe auf, »und stellt Euch vor, Ihr seid in der Wüste.«

Startklar: die kühnen Reiter der Ungarischen Post. Die Hauptprobe des rasanten Schaubilds geriet gestern im ersten Anlauf etwas
Startklar: die kühnen Reiter der Ungarischen Post. Die Hauptprobe des rasanten Schaubilds geriet gestern im ersten Anlauf etwas stürmisch, weshalb es bei absichtlich gedämpftem Applaus und in aller Ruhe eine zweite Runde gab. Foto: Christine Dewald
Startklar: die kühnen Reiter der Ungarischen Post. Die Hauptprobe des rasanten Schaubilds geriet gestern im ersten Anlauf etwas stürmisch, weshalb es bei absichtlich gedämpftem Applaus und in aller Ruhe eine zweite Runde gab.
Foto: Christine Dewald

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen