Aktuell Auktion

Marbach versteigert 26 Nachwuchspferde aus drei Landgestüten

26 Nachwuchspferde wurden zum Durchschnittspreis von 13 153 Euro verkauft, der damit über dem Ergebnis der Vorjahre lag.

Eines der Spitzenpferde der Auktion, den vierjährigen D'Salico L aus dem mecklenburgischen Landgestüt Redefin, nimmt seine neue
Eines der Spitzenpferde der Auktion, den vierjährigen D'Salico L aus dem mecklenburgischen Landgestüt Redefin, nimmt seine neue Besitzerin mit nach Österreich. FOTO: GEIGER
Eines der Spitzenpferde der Auktion, den vierjährigen D'Salico L aus dem mecklenburgischen Landgestüt Redefin, nimmt seine neue Besitzerin mit nach Österreich. FOTO: GEIGER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen