Aktuell Alb

Lückenschluss im Wegenetz

TROCHTELFINGEN. Radeln auf der Alb gehört zu den liebsten Beschäftigungen von Touristen und Erholungsuchenden aus der Region. Mit dem Bau eines Radwegs im Bereich der K 6739 zwischen Steinhilben und Wilsingen wollen der Landkreis Reutlingen und die Stadt Trochtelfingen in diesem Jahr eine Lücke im Radwegenetz schließen. Der Gemeinderat der Seckachstadt stimmte am Dienstagabend dem Bau unisono zu.

Radfahren gehört zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen. In diesem Jahr wird mit dem Bau der Radler-Trasse zwischen Steinhilben
Radfahren gehört zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen. In diesem Jahr wird mit dem Bau der Radler-Trasse zwischen Steinhilben und Wilsingen eine Lücke im Netz geschlossen. FOTO: DPA
Radfahren gehört zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen. In diesem Jahr wird mit dem Bau der Radler-Trasse zwischen Steinhilben und Wilsingen eine Lücke im Netz geschlossen. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen