Aktuell Alb

Kulturen begegnen sich

GAMMERTINGEN. »Volk auf dem Weg« heißt eine Wanderausstellung über die wechselvolle Geschichte und Kultur der Russlanddeutschen, die seit Montag im Gammertinger Rathaus zu sehen ist. Die informative Schau soll insbesondere Schulklassen ansprechen. Ziel ist, eine bessere Akzeptanz von Spätaussiedlern in der Gesellschaft zu fördern und Vorurteile zu entkräften.

Russlanddeutsche haben in Gammertingen einen Verein zur Integrations-Förderung gegründet. Zur Ausstellungseröffnung im Rathaus s
Russlanddeutsche haben in Gammertingen einen Verein zur Integrations-Förderung gegründet. Zur Ausstellungseröffnung im Rathaus stellten sich die Mitglieder dem Publikum vor. FOTO: BAIER
Russlanddeutsche haben in Gammertingen einen Verein zur Integrations-Förderung gegründet. Zur Ausstellungseröffnung im Rathaus stellten sich die Mitglieder dem Publikum vor. FOTO: BAIER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen