Aktuell Altenpflegeheim

Kräuterschnecke: Minze, Schnittlauch und Rosmarin

GAMMERTINGEN. Stolz sind die 14 Schüler der inzwischen neunten Klassen der Werkrealschule auf ihr Werk: Vor den Sommerferien haben sie in Rahmen eines Projekts im Unterricht für die Bewohner des Altenpflegeheims St. Elisabeth eine »Kräuterschnecke« gebaut. Petra Karrenführ, Pflegeleiterin von St. Elisabeth, hatte die Idee dafür während ihrer gerontopsychiatrischen Ausbildung aufgeschnappt, gab sie an die anderen Mitglieder des Fördervereins des Altenpflegeheims weiter und hatte ihre Kollegen damit sofort für sich gewonnen.

Die 14 Schüler der Werkrealschule mit Bürgermeister Holger Jerg (achter von rechts), Vertretern von Sponsoren, Mitarbeitern des
Die 14 Schüler der Werkrealschule mit Bürgermeister Holger Jerg (achter von rechts), Vertretern von Sponsoren, Mitarbeitern des Heimes und Bewohnern bei der neuen Kräuterschnecke. FOTO: HOMOLKA
Die 14 Schüler der Werkrealschule mit Bürgermeister Holger Jerg (achter von rechts), Vertretern von Sponsoren, Mitarbeitern des Heimes und Bewohnern bei der neuen Kräuterschnecke. FOTO: HOMOLKA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen