Aktuell Kinderbetreuung

In der Grundschule wird es eng

ST. JOHANN-LONSINGEN. 25 Quadratmeter würden einem U3-Kind zur Verfügung stehen, falls die Lonsinger Nachbarschaftsgrundschule umgebaut würde wie vom Münsinger Architekturbüro Keppler in einem ersten Entwurf skizziert. Einem Grundschüler blieben nach dem Umbau dagegen weniger als fünf Quadratmeter. Mit diesen zwei Zahlen beschrieb Schulleiter Frank Saur anschaulich, warum Lehrer und Eltern die Ideen der kommunalen Verwaltung und des Gemeinderats zur Unterbringung einer Kindertagesstätte in seiner Schule kritisch hinterfragen.

Im Mai demonstrierten Schüler der Nachbarschaftsgrundschule Lonsingen gegen die Pläne der Verwaltung, dort eine U3-Betreuung ein
Im Mai demonstrierten Schüler der Nachbarschaftsgrundschule Lonsingen gegen die Pläne der Verwaltung, dort eine U3-Betreuung einzurichten. Foto: Julie-Sabine Geiger
Im Mai demonstrierten Schüler der Nachbarschaftsgrundschule Lonsingen gegen die Pläne der Verwaltung, dort eine U3-Betreuung einzurichten.
Foto: Julie-Sabine Geiger

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen