Aktuell Alb

Garten im GEA: Holzschutz von Anfang an

Holz ist in Gärten eines der vielseitigen Gestaltungsmittel. Ob Zäune, Gartenhäuschen oder Verkleidungen, fast alles lässt sich aus dem Naturmaterial herstellen. Um dauerhaft Freude daran zu haben, ist es wichtig, das Holz richtig zu schützen. Dies ist nicht nur eine Frage des richtigen Anstrichs, sondern beginnt bereits beim Verbauen des Holzes im Garten. Man spricht hier vom »konstruktiven Holzschutz«. Der Münsinger Landschaftsarchitekt Jörg Schießl erklärt, welche Maßnahmen dazu am wirksamsten sind.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen